Installation v. Neubauten

Installation von Wohnungs-Neubauten / Sanierung von Altbauten

Als erfahrener Partner stehen wir Ihnen gern bei der Elektroinstallation von Neubauten ebenso wie bei der Sanierung der Elektroanlage in Altbauten mit unserem Wissen und Können zur Seite. Wir sind Ihnen bei der Vorbereitung der Elektroinstallation behilflich, denn wie überall im Leben erspart auch hier eine rechtzeitige und gut durchdachte Planung spätere Kosten und zusätzliche Arbeit.

Wie Sie unter dem Punkt „Referenzen“ sehen können, arbeiten wir bereits erfolgreich mit verschiedenen Wohnungsbaugesellschaften und Wohnungsverwaltungen zusammen.

Ein Beispiel für die Altbausanierung von Mehrfamilienhäusern sind typischerweise die folgenden auszuführenden Arbeiten:

  • Installation der Wechselsprechanlage
  • Erneuerung der Briefkastenanlage
  • E-Installation des Kellerbereiches
  • Erstellung des Potentialausgleich
  • Erneuerung der Installation im Treppenhaus mit Beleuchtung
  • Erneuerung der Steigleitungen (Verlegung von Zuleitungen zu den Wohnungen) und Sicherungsverteiler in Wohnungen

Im Bereich der Neubauinstallation sind wir ebenso wie bei der Sanierung oder Teilsanierung von Einfamilienhäusern ein kompetenter Partner, der Ihnen beratend zur Seite steht.

Die häufigsten Arbeiten, die dabei ausgeführt worden sind:

  • Hausanschluss – Antrag beim Energieversorgungsunternehmen
  • Zählerschränke
  • Erneuerung der Licht- und Steckdosenleitungen
  • Installation von SAT-Anlagen mit kompletter Einrichtung
  • Installation von Nachtspeicher- oder Fußbodenheizungen
  • Warmwasseraufbereitung
  • Installation der Klingel- oder Wechselsprechanlage, auf Wunsch auch mit Videoüberwachung
  • Kücheninstallation (nach Plan für Einbauküchen)
  • Vorbereitung der Anschlüsse für Elektrogeräte
  • Anschluss der Sauna
  • Installation von Rollläden und Rolltoren
  • Installation von Außen- und Gartenbeleuchtung; Hausnummernleuchten